Project

General

Profile

Actions

Zur Besprechung #4038

closed

Chaos in der Bundes-MV

Added by Thomas Ganskow over 2 years ago. Updated almost 2 years ago.

Status:
Erledigt
Priority:
Normal
Start date:
10/21/2021
Due date:
% Done:

100%


Description

Moin,

so, ich hab jetzt die Schnauze voll vom Chaos auf der Bundesebene in der Mitgliederverwaltung.

Zum zweiten Mal melden sich Neumitglieder bzw. potentielle, dass sie nichts hinsichtlich ihrer Anträge bzw. Zahlungen hören.

Ich bin drauf und dran die MV für Mitgliedsanträge in NDS komplett in unsere Hände zu nehmen. Das bedeutet:

  • Eingangsbestätigungen für Anträge, die über den Bund reinkommen
  • Information der Antragsteller über den Beschluss zur Aufnahme
  • Aufforderung zur Leistung des Erstbeitrages auf das Landeskonto
  • Nach Zahlung Information über Aufnahme
  • Dann erst Information des Bundes über das neue Mitglied

Gibt es dazu Einwände?

Actions #1

Updated by Richard Klaus over 2 years ago

Wenn Jens einverstanden ist und die mögliche Mehrarbeit zu schaffen sein sollte, halte ich das für eine sehr gute Idee.

Actions #2

Updated by Stefanie Oelker over 2 years ago

Ich schlage vor, Septerra zur nächsten Sitzung einzuladen und das mit ihm zu besprechen/ zu Kommunizieren (auch die Abläufe - wer leitet wann was an wen weiter etc.). Dies würde ja auch Entlastung für seinen Aufgabenbereich bedeuten, was nicht schlecht wäre.
Wir sollten dann noch klären, wer von uns dafür den Hut auf hat und den Prozess, sowie Vordrucke für Vertretungssituationen zu verschriftlichen und zu hinterlegen.

Actions #3

Updated by Thomas Ganskow over 2 years ago

Es gibt ja einen definierten Ablauf von Seiten der Bundes-MV. Beschrieben in #3837 und #3997. Leider funktionieren die nicht wirklich über das Zuschicken der Daten hinaus. So haben Mitglieder nichts über ihre Aufnahme durch die zuständige Gliederung erfahren. Und keine Bestätigung, dass ihre Zahlung angekommen ist. Weil auch in der Buchhaltung Chaos herrscht und alle Kraft in den Rechenschaftsbericht gesteckt wird. Einen Informationsaustausch zwischen Buchhaltung und MV scheint es auch nicht zu geben.

Actions #4

Updated by Stefan Henke over 2 years ago

Keine Einwände gegen eigene Landes-MV.

Actions #5

Updated by Jens Berwing over 2 years ago

  • Status changed from Neu to In Bearbeitung
  • Assignee changed from Lavo 10 to Wolf Vincent Lübcke
  • % Done changed from 0 to 50
Actions #6

Updated by Thomas Ganskow over 2 years ago

Auch wenn das Ticket jetzt bei Vincent liegt, so konnte ich nicht verhindern, dass Joachim mich anruft. Ich hoffe, ihm ist nichts passiert, denn auf einmal war er weg.

Aber vorher hat er mir zugestimmt, dass das über den Bund nicht funktioniert und wir so verfahren können, wie von mir vorgeschlagen. Inklusive Beitragszahlung auf das Landeskonto. Ich schmeiß das gleich auch noch in das Ticket.

Das würde ich dann auch bei den schon in eine Tabelle gepackten Anträgen so tun, wenn nichts mehr dagegen spricht.

Wenn es dazu einen Beschluss braucht, dann mag jemand (TM) hier einen Antrag draus machen.

Actions #8

Updated by Jens Berwing about 2 years ago

hatte vor ein paar Tagen ein Gespräch mit Manuel Wolf. Es bleibt vorerst so, wie von Thomas vorgeschlagen. Bei Anträgen geht die Info erst an den Bund, wenn alle erledigt ist.

Lt.Manuel wird es vor Februar/März keine funktionierende Mitgliederverwaltung geben. In Abhängigkeit davon, wann der REBE fertig ist.

Actions #9

Updated by Stephan Franzelius almost 2 years ago

  • Status changed from In Bearbeitung to Erledigt
  • % Done changed from 50 to 100
Actions

Also available in: Atom PDF