Project

General

Profile

Antrag an den Vorstand #3201

Durchführung LMV 21.1 und AV LTW22

Added by Thomas Ganskow 5 months ago. Updated 5 months ago.

Status:
Neu
Priority:
Normal
Assignee:
Lavo 19/20
Category:
-
Start date:
05/31/2021
Due date:
% Done:

0%

Umlaufbeschluss:
No
Beschlussnummer:
Thomas Ganskow:
Dafür
Jörg Luckmann:
Wolf Vincent Lübcke:
Dafür
Matthias Hackbarth:
Jens Berwing:
Dagegen
Adam Wolf:
Birgit Nowack:
Richard Klaus:
Dafür
Ullrich Slusarczyk:
Dafür
Antragsstatus:

Description

Der Landesvorstand möge beschließen:

Möglichst vor den Sommerferien in Niedersachsen werden die LMV 21.1 und die Aufstellungsversammlung zur Landtagswahl 2022 in Niedersachsen durchgeführt. Angestrebt wird dazu das Wochenende v. 17. auf den 18.07.

Begründung:
Als Landesvorstand sind wir gehalten, so schnell wie möglich die seit 1.1.2021 überfällige Neuwahl des Landesvorstandes nachzuholen. Den Entwicklungen der aktuellen Inzidenzzahlen sollte dies noch vor den Sommerferien möglich sein.

Ab dem 15.07.21 ist es möglich, Kandidaten und Listen zur Landtagswahl 2022 aufzustellen.

Es empfhielt sich, LMV und AV an dem angestrebten Termin durchzuführen.

In der Folge wäre es wieder frühzeitig möglich, mit dem Sammeln von Unterstützungsunterschriften noch in der Zeit des Kommunal- und Bundestagsstraßenwahlkampfes zu beginnen. Auch zur LTW22 werden nach aktuellem Stand wieder 2000 Stück benötigt.

Niemand kann voraussehen, wie sich die Inzidenzzahlen, insbesondere aufgrund immer neuer Mutationen, entwickeln und wie wann auch immer empfangene Impfungen gegen Covid-19 davor schützen.

History

#1

Updated by Ullrich Slusarczyk 5 months ago

  • Ullrich Slusarczyk set to Dafür
#2

Updated by Wolf Vincent Lübcke 5 months ago

  • Wolf Vincent Lübcke set to Dafür
#3

Updated by Richard Klaus 5 months ago

  • Richard Klaus set to Dafür
#4

Updated by Jens Berwing 5 months ago

  • Jens Berwing set to Dagegen

Begründung für meine Entscheidung:

Es ist nicht auszuschließen, das bei der LMV ein komplett neuer Vorstand gewählt wird. Eine solche Situation kurz vor den Wahlen halte ich für fatal. Es wird Tage oder gar Wochen dauern, bis sich ein neuer Vorstand gefunden hat und in die bereits getroffenen Entscheidungen eingearbeitet hat. In dieser Zeit bleiben dann wichtige Entscheidungen, auch den Wahlkampf betreffend liegen. Das können wir uns zeitlich einfach nicht leisten. Abgesehen davon, könnte die ein oder andere Kandidatur auch vom Ausgang der Wahlen insbesondere der Komunalwahl abhängen. Von daher wäre es mir lieber, die LMV direkt im Anschluss an die BTW abzuhalten.

Also available in: Atom PDF